Laufzeit: 01.01.2019 – 30.06.2022

Projektmanagement: Dr. Bernd Fuchsbichler

Förderung: Horizon 2020 -  H2020-ICT-2018-2020 (Projektnummer: 825143)

Partner: Fraunhofer Institute for Electron Beam and Plasma Technology (GER), VTT Technical Research Centre of Finland Ltd (FIN), JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH (AUT), University of Southampton (UK), Tampere University of Technology (FIN), ARMOR (FRA), ATOMIC (AUT), Helly Hansen Workwear (NOR), Trelic (FIN), AMIRES s.r.o (CZ).

Homepage: https://smart2go-project.eu/

Im Rahmen des Smart2Go-Projekts soll eine autonome Energieversorgungsplattform für tragbare Elektronik und die Fertigungsprozesse für solch eine Plattform entwickelt werden. Für eine solche Plattform sind die Flexibilität, Dicke und Gewicht für die Integrations- und Trageerfahrung von essentieller Bedeutung. Daher soll die entwickelte Plattform und alle ihre Komponenten einen Biegeradius von 1,5 cm zulassen und eine Gesamtdicke von weniger als 0,6 mm und ein spezifisches Gewicht von weniger als 20 g/100 cm2 aufweisen. Für eine einfache Anpassung an eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen ist des Weiteren eine Gestaltungs- und Formfreiheit gefragt. Aus diesem Grund wird die Smart2Go-Plattform in ihrer Größe (zwischen 8 und 100 cm2) und in ihrer Länge und Breite je nach Anwendungsbedarf skalierbar sein. Auch das optisches Erscheinungsbild (Farbe, Transparenzgrad) wird an die jeweilige Anwendung anpassbar sein. Jede Plattform wird eine Ausgangsleistung von 60 mW und eine Speicherkapazität von bis zu 110 mWh aufweisen.